Buchtipps

Hier könnte ich zur Welt kommen von Marjorie Celona
Roman
"Hier könnte ich zur Welt kommen" von Marjorie Celona

Die Autorin schreibt die komplette Geschichte aus der Sicht der Protagonistin, der als Baby ausgesetzten Shannon und trifft den Leser damit direkt ins Herz.

Das große Los von Meike Winnemuth
Autobiographie
"Das große Los" von Meike Winnemuth

Bei Jauch gewann sie eine halbe Million – und fuhr einfach los: ein Jahr lang quer durch die Welt, in 12 Städte von Sydney nach Havanna.

"Mrs Roosevelt und das Wunder" von Earl’s Diner von Edward Kelsey Moore
Roman
"Mrs Roosevelt und das Wunder" von Earl’s Diner

Ein Buch über Freundschaft und Liebe von Edward Kelsey Moore.

Promotion
Bettler und Hase von Tuomas Kyrö
Roman
"Bettler und Hase" von Tuomas Kyrö

Eine Entdeckung aus Finnland: scharfsinnig, schräg und zum Schreien komisch.

Die nachhaltige Pflege von Holzböden von Will Wiles
Roman
Die nachhaltige Pflege von Holzböden von Will Wiles

In Will Wiles Roman wird humorvoll beschrieben wie aus dem Einhüten ein Albtraum wird.

"Herr Klee und Herr Feld" von Michel Bergmann
Roman
"Herr Klee und Herr Feld" von Michel Bergmann

Michael Bergmann mit einer großartigen Geschichte der Annäherung, voller Menschlichkeit und Humor.

Schick einen Gruß, zuweilen durch die Sterne von Orlando Figes
Hörbuch
"Schick einen Gruß, zuweilen durch die Sterne" von Orlando Figes

Manchmal hat man Tränen in den Augen und verfolgt dennoch gebannt Lews und Swetas Geschichte.

Quasikristalle von Eva Menasse
Roman
"Quasikristalle" von Eva Menasse

Xane als junges Mädchen, als Patchworkmutter, als Objekt erotischer Begierde: Eva Menasse fasziniert mit einer fein komponierten Form.

Das Verschwiegene
Roman
"Das Verschwiegene" von Linn Ullmann

Wo ist Mille? Die 19-jährige ist als Kindermädchen engagiert – nach der Party verschwindet sie spurlos und löst damit Entsetzen aus.

Was Liebe ist
Roman
"Was Liebe ist" von Ulrich Woelk

Roland trifft Zoe in einem Café in Berlin, er Jurist, Mitinhaber eines Familienunternehmens, sie Jazzsängerin. Abends singt sie für ihn "You don't know, what love is" – der Beginn einer verhängnisvollen Leidenschaft.

Anzeige

[nächste Seite] 1 2 3 4 5 [...]

Buchtipps

Hier könnte ich zur Welt kommen von Marjorie Celona
Roman
"Hier könnte ich zur Welt kommen" von Marjorie Celona

Die Autorin schreibt die komplette Geschichte aus der Sicht der Protagonistin, der als Baby ausgesetzten Shannon und trifft den Leser damit direkt ins Herz.

Das große Los von Meike Winnemuth
Autobiographie
"Das große Los" von Meike Winnemuth

Bei Jauch gewann sie eine halbe Million – und fuhr einfach los: ein Jahr lang quer durch die Welt, in 12 Städte von Sydney nach Havanna.

"Mrs Roosevelt und das Wunder" von Earl’s Diner von Edward Kelsey Moore
Roman
"Mrs Roosevelt und das Wunder" von Earl’s Diner

Ein Buch über Freundschaft und Liebe von Edward Kelsey Moore.

Promotion
Bettler und Hase von Tuomas Kyrö
Roman
"Bettler und Hase" von Tuomas Kyrö

Eine Entdeckung aus Finnland: scharfsinnig, schräg und zum Schreien komisch.

Die nachhaltige Pflege von Holzböden von Will Wiles
Roman
Die nachhaltige Pflege von Holzböden von Will Wiles

In Will Wiles Roman wird humorvoll beschrieben wie aus dem Einhüten ein Albtraum wird.

"Herr Klee und Herr Feld" von Michel Bergmann
Roman
"Herr Klee und Herr Feld" von Michel Bergmann

Michael Bergmann mit einer großartigen Geschichte der Annäherung, voller Menschlichkeit und Humor.

Schick einen Gruß, zuweilen durch die Sterne von Orlando Figes
Hörbuch
"Schick einen Gruß, zuweilen durch die Sterne" von Orlando Figes

Manchmal hat man Tränen in den Augen und verfolgt dennoch gebannt Lews und Swetas Geschichte.

Quasikristalle von Eva Menasse
Roman
"Quasikristalle" von Eva Menasse

Xane als junges Mädchen, als Patchworkmutter, als Objekt erotischer Begierde: Eva Menasse fasziniert mit einer fein komponierten Form.

Das Verschwiegene
Roman
"Das Verschwiegene" von Linn Ullmann

Wo ist Mille? Die 19-jährige ist als Kindermädchen engagiert – nach der Party verschwindet sie spurlos und löst damit Entsetzen aus.

Was Liebe ist
Roman
"Was Liebe ist" von Ulrich Woelk

Roland trifft Zoe in einem Café in Berlin, er Jurist, Mitinhaber eines Familienunternehmens, sie Jazzsängerin. Abends singt sie für ihn "You don't know, what love is" – der Beginn einer verhängnisvollen Leidenschaft.


[nächste Seite] 1 2 3 4 5 [...]

Anzeige