Rezepte

Pilzrezepte Feine Pilzrezepte für den Herbst

Hauptsache frisch – dann entfalten die kulinarischen Herbstboten ihr Aroma am besten. So vielfältig wie die Sorten ist auch ihr Einsatz in der Küche. Viel Vergnügen beim Genießen!
      
1 von 6

Geschmorte Hähnchenkeulen mit Champignons
Serviervorschlag

Geschmorte Hähnchenkeulen mit Champignons.

Anzeige
Geschmorte Hähnchenkeulen mit Champignons

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN: 400 g Champignons, 250 g Schalotten, 1Stange Porree, 4 Hähnchenkeulen (je ca. 200 g), Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle, 3 EL Öl, 3 Zweige frischer Thymian,¼ l Geflügelbrühe,⅛ l Weißwein, 2 EL gehackte glatte Petersilie

Zubereitung: Champignons putzen, vierteln, Schalotten schälen, halbieren, Porree waschen, putzen, in Ringe schneiden. Hähnchenkeulen kalt abbrausen, trockentupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. In einem Bräter Öl erhitzen, Keulen darin anbraten, herausnehmen. Pilze, Schalotten und Porree im Bratfett anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, die Thymianzweige zugeben. Mit Brühe und Weißwein ablöschen. Die Hähnchenkeulen wieder auf das Gemüse setzen. Bei geschlossenem Deckel ca. 45 Min. schmoren lassen. Zum Schluss die Petersilie über die Hähnchenkeulen streuen.

Tipp: Wer möchte, kann auch Kartoffeln, am besten festkochende, mitschmoren.  

1 von 6
Promotion
Schlagworte
Rezepte