Architektur

Hotel "Villa Snekkersten" Urlaub an der Küste

Seeluft erfrischt beim späten Frühstück auf der Sonnenterrasse der „Villa Snekkersten“. Mit Sinn für Gastfreundschaft, Nostalgie und lichte Räume machte Henriette Heegaard ihr weißes Strandhaus am dänischen Öresund zum maritimen Mini-Hotel mit Ferienhauscharakter. Ideal für alle, die das Wasser und individuellen Urlaub lieben.
Villa Snekkersten
  
1 von 2
Anzeige

Das Meer kann man spüren. Fast unmerklich mischt sich das sanfte Rauschen der Wellen in die Gedanken und man beginnt sich zu entspannen, selbst wenn kein Wasser zu sehen ist. Doch auf der Meerblickterrasse der „Villa Snekkersten“ muss niemand meditieren, um sich wohlzufühlen: Vor unseren Augen liegt die Weite des Öresunds, darüber segeln Möwen am Sommerhimmel – die perfekte Kulisse für einen erholsamen Urlaub an der See. „Sagen Sie mir einfach, wann Sie morgen gerne Ihren Brunch hätten, dann bereite ich alles vor“, sagt Henriette Heegaard, während sie frischen Kaffee auf den Frühstückstisch stellt.

Vor 15 Jahren kauften Henriette und ihr Mann John die weiße Strandvilla im verträumten Fischerdorf Snekkersten südlich von Helsingör. Zunächst nutzte das Paar das charmante Anwesen aus dem Jahr 1900 als Kurhaus für junge Menschen, doch dann hatte Henriette die Idee, mit der ganzen Familie in die 240 Quadratmeter große Villa einzuziehen und ihre Bed-&-Breakfast-Pension aus dem Nachbarort ebenfalls umzuquartieren. 2005 setzte sie ihren Plan um. Bereits ein Jahr später begrüßte Henriette ihre ersten Gäste in den renovierten Räumen des Strandhauses. Im Obergeschoss ließ sie drei neue Doppelzimmer und ein großzügiges Bad mit Spa-Bereich einbauen. Und damit ihre Hotelgäste das Meer nicht nur hören, sondern auch genießen können, haben die Zimmer eine eigene Terrasse auf der Seeseite.

Lesen Sie auch auf cofmann.de: Genießen Sie den hohen Himmel, das Beisammensein, die frische Luft und die herrlichen Strände - all das und vieles mehr erleben Sie nur bei einem Urlaub in Cofman Ferienwohnungen.

1 von 2
Promotion
Anzeige
Schlagworte
Architektur | Möbel | Wohnstile
Anzeige